Hallo liebe Reisefreudige Au Pairs!

Hier ist meine Packliste, aber es kommt natürlich ganz darauf an, wo ihr hinwollt. Also je nachdem, ob es nach Australien, England oder in die USA geht müsst ihr noch ein bisschen variieren etwas mehr Winter oder Sommersachen einzupacken, aber dies ist eine Top Liste um erstmal einen Überblick zu bekommen, was alles mit sollte 😉

Gepäck/ Taschen

…ein paar Informationen zu…

Koffer

Vom meinem Stratic Koffer bin ich absolut überzeugt. Mein erster Static Koffer hat fast 10 Jahre gehalten und ist auch nur kaputt gegangen, weil ich ihn viel zu sehr überpackt habe! Sonst wäre der heute noch ok. Ich empfehle außerdem keine Hartschale zu nehmen, denn wie der Name schon sagt, ist das Ganze nicht biegsam und kann schneller kaputt gehen, wenn er mal nicht vollgepackt ist. Bei meinem letzten Kauf, stand ich dann vor der Frage zwei Rollen oder vier Rollen und habe mich dann für zwei Rollen entschieden. So schön vier Rollen auch sein mögen, wenn Du z.B. im Zug oder in der S Bahn sitzt, dann bleibt ein vier Roller nicht stehen, außer Du hälst ihn die ganze Zeit fest. Das war mir dann ein bisschen zu nervig und deshalb habe ich mich für den schönen zwei Roller entschieden.

IMG_1124

Handtaschen

Warum verschieden große Handtaschen?

Meine normal große Handtasche habe ich fast immer im Einsatz, also muss die natürlich mit.

Die kleine Handtasche benutze ich, wenn ich nur kurz irgendwohin muss oder zum Ausgehen. Ich empfehle Dir, eine Handtasche in der Größe zu kaufen, dass eine kleine Strickjacke hineinpasst. Einfach den Test im Geschäft machen. Warum? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es einfach super praktisch ist, wenn man eine kleine Handtasche zum Weggehen hat, diese aber gross genug ist für eine kleine Strickjacke, die man dann abends anziehen kann, wenn es draußen etwas kühler ist.

IMG_1125

Brustbeutel

…benutze ich schon immer und für alle Reisen, seitdem meine Amerikanische Gastmutter mir einen geschenkt hat. Dieser ist einfach super praktisch, da Du alle wichtigen Dokumente immer am Körper hast und nicht Gefahr läufst irgendwas irgendwo zu verlieren.

Packliste Kleidung

  • 7-10 Unterhosen
  • 2x BH
  • 2x Bikini
  • 2x kurze Hose
  • 5x T Shirt
  • 1x Jeans
  • 1x Stoffhose
  • 1x Bluse
  • 1x Kleid
  • 3x Leggins
  • 1x Halstuch
  • 1x Reisegürtel
  • 1x Fliessjacke
  • 1x Windjacke
  • 1x Strickjacke/ Überziehjacke
  • 1x Jogginghose

Bei der Kleidung da mußt Du einfach mal überlegen, was Du wie oft trägst. Ein super Tipp ist die 80/20 Regel: packe 20% Deiner Kleidung, die Du 80% der Zeit trägst. Was bedeutet das? Das bedeutet, wir (besonders Mädels/Frauen) besitzen 100% an Kleidung, davon tragen wir aber längst nicht alles. 20% dieser Kleidung tragen wir am häufigsten.

Besonders wichtig für die warmen Gebiete ist: Bikini, gerne auch mehr als einen, besonders in Australien hab ich diese im Sommer auch einfach als Unterwäsche getragen, weil ich das bei der Hitze angenehmer fand.

Super wichtig: eine leichte Strick-/Überziehjacke, eine Fließjacke, Windjacke und Sweatshirtjacke. Dann bist Du für Wind/Wetter und Reisen top ausgestattet!

Pack wirklich nicht zuviel, denn Du wirst in Deinem Jahr einiges im Gastland kaufen! Unterschätze das nicht. Wenn Du nicht zu viel packst, dann beugst Du dem elendigen verschicken von Paketen vor, was 1. nervig ist und 2. teuer! Also nimm Dir diesen Rat wirklich zu Herzen!

Schuhe

  • 1x Flip Flops
  • 1x Sportschuhe
  • 1x Ballerinas (optional)
  • 1x Sneaker (optional)
  • 1x schlichter schwarzer Schuh (optional)
  • 1x Converse (optional)

Packliste Utensilien

  • Reisehandtuch groß und klein
  • 2-3 Sonnenbrillen + Etui
  • Ohropax
  • Minischloss für Hostels
  • Stifte
  • Sonnencreme (normal und mini)
  • Mini Regenschirm
  • Jahres Taschenkalender
  • Haargummis
  • Geburtstagskarten

…noch ein paar Worte zu…

Reisehandtuch

Ich liebe wirklich meine beiden Reisehandtücher von Pearl, denn die sind so leicht und trocknen einfach sooo schnell nachdem man sie benutzt hat. Für längere Reisen würde ich das große Handtuch empfehlen, für Wochenendausflüge finde ich, reicht auch das kleine, aber das kommt so ein bisschen auf Dich an.

Sonnencreme

Ist in den meisten Ländern in denen ich war (Griechenland, Türkei, Australien, Neu Seeland) um einiges teurer als in Deutschland! Also hier nochmal vor der Abreise zuschlagen.

Für diejenigen, die nach Australien gehen: ich empfehle euch nur eine Packung Sonnencreme mitzunehmen, denn in Australien ist Sonnencreme zwar teuer, aber Du wirst diese einfach nur lieben! Sie ist “smooth”, duftet super, verteilt sich gut und brennt nicht in den Augen!

Warum Geburtstagskarten

Ich habe G-Karten mit in die Liste genommen, weil mir aufgefallen ist, das Karten in allen englischsprachigen Ländern um einiges teurer sind als in Deutschland. Wenn Du natürlich sagst, Du möchtest englischsprachige Karten verschicken, die aus dem Land kommen wo Du bist, dann brauchst Du natürlich keine Karten einzupacken.

Warum 2-3 Sonnenbrillen?

Da ich bei jedem meiner Australienaufenthalte zwei Sonnenbrillen entweder ausversehen kaputt gemacht habe oder irgendwo verloren habe, nehme ich jetzt immer drei Billigsonnenbrillen mit. Eine reicht natürlich vollkommen, wenn euch das nicht ständig passiert.

IMG_02511

Schloss

Ein Schloss ist sehr praktisch für Wochenendausflüge. Die meisten Hostels haben Schliessfächer für die Du ein eigenes Schloss benötigst.

Ohropax

Ich persönlich liebe Ohropax. Ich finde, die kann man einfach immer gebrauchen. Im Flugzeug, im Hostel, bei der Gastfamilie (wenn man am Wochenende mal ausschlafen will), zu laute Discomusik, es gibt viele Gelegenheiten.

IMG_0296

Elektronisches und Digitales

  • Stromumstecker
  • Memory Stick
  • Smart phone
  • Mac Book Air
  • Glätteisen/ Lockenstab, aber nur, wenn Ihr das wirklich oft benutzt
  • EasyAcc recharger groß oder klein, die kleine Version ist etwas besser für die Handtasche, hat aber natürlich nicht so viel “Ladekraft” wie die große “Powerbank”. Für Tablet-user kann ich dieses Produkt empfehlen: die Easyacc “Monster Powerbank“.
  • USB Netzteil/Ladegerät

IMG_112991

EasyAcc Recharger klein

Solltest Du Dir auf jeden Fall holen, denn der ist klein, super praktisch, passt in jede Handtasche! Einfach super für Smartphone und andere elektronische Geräte.

Stromumstecker solltest Du meiner Meinung nach erst im Gastland kaufen.

Waschzeug

  • Tampons/ Binden
  • 2 Packungen Einwegrasierer
  • 2x Blistex Liptone
  • 2-3 Zahnbürsten
  • 2x Zahnpasta
  • Tangle teezer
  • Haarbürste
  • Wattestäbchen
  • Mascara
  • Nagelschere
  • Pinzette
  • Make up
  • Zahnseide
  • 1x Shampoo
  • 1x Duschgel
  • 1x Nagellackentferner Pads
  • Abdeckstift
  • Trockenshampoo

Reiseapotheke

  • Ibuprofen
  • Desinfektionsspray
  • Mini hand desinfekt
  • Bepanthen
  • Pflaster
  • Nasenspray
  • Voltaren
  • Lucas Paw Paw Ointment
  • Aspirin

Dokumente

  • Pass
  • Führerschein
  • Internationaler Führerschein
  • Impfpass
  • Krankenkassenkarte/ Bestätigung der Auslandsversicherung
  • EC Karte
  • Kreditkarte
  • Personalausweis
  • Passbilder
  • Kleiner Geldbeutel
  • Etwas Bargeld

IMG_0295

IMG_0326

Gastgeschenke?

IMG_0249

About author View all posts

Mel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *